COACHES

Comfort Fit


Producer, Sounddesigner, Performer, Maschine Pro

Boris Mezga ist ein Experte für alle Bereiche der digitalen Musikproduktion und verschiedenste Spielarten der elektronischen Musik. Boris ist Sounddesigner, Producer und Performer zugleich, kann sowohl hochaktuelle technische Skills, praktisch angesammelte Kenntnisse des Musikbusiness und die Erfahrung von 10 Jahren Karriere als erfolgreicher Künstler (u.a. COMFORT FIT) vermitteln.

Boris ist als NATIVE INSTRUMENTS Product Specialist für MASCHINE international unterwegs, um in Workshops und Kursen den Umgang mit dem tollen Tool zu lehren. In Berlin ist die noisy Academy der Ort, an Boris die Kunst der digitalen Musikproduktion und des Fingerdrumming an der MASCHINE lehrt.

Themen:

Drumcomputer programming
Musikwirtschaft und Urheberrecht
Propellerhead REASON Advanced
NATIVE INSTRUMENTS MASCHINE Workshop

Bachelor of Arts
Schwerpunkte: Popmusikdesign, Tonträgerproduktion.

Artist

Solo-Projekt „Comfort Fit“.

Diskographie (Auszug):Private Primate (EP / Error Broadcast 2010)
Polyshufflez Remixes (LP / Tokyodawn 2010)
Polyshufflez (LP / Tokyodawn 2009)
Grüün – Kraut-Hop (LP / iD.ology 2009)
Never look back (EP / Swedish Brandy 2007)
Forget and Remember (LP / 2005)Use it or lose it (EP / 2004) Museum ( LP / Megahertz 2002)

Darüber hinaus Compilationbeiträge auf diversen Labels und Formaten.Remixes für Laurent Garnier, De-Phazz, DJ Vadim, Bram Nelson, Wallis Bird, Anita Tijoux u.v.a.Zahlreiche nationale und internationale Live-AuftritteClip zum Song „Bit by Bit” erhält Preis für das beste Musikvideo 2010 (MUVI-Award)


Tätigkeit als Mixing Engineer
.Swede Art – Emotional Colors (LP / Tokyodawn 2010)
Saine – Break a Pattern (LP / Cymbidium 2009)
Portformat – The Repeat Factor (LP / Tokyodawn 2009)
Tru Stylists – Directors Cut (LP / CMS Records 2008)
Medea – Back to Medea (EP / 2007)

LINKS:
Facebook