START AM

07.09.2017

Creative Production Techniques with Pro-Tools

Pro Tools ist in der Musikproduktion ein sehr beliebtes Profi-Programm. Im englischsprachigen Raum ist Pro Tools das #1 Produktionstool professioneller Audio Engineers und kommt in den etabliertesten Studios der Welt zum Einsatz.

Dass Pro-Tools jedoch nicht nur für studierte Toningenieure ein nützliches Tool ist, sondern sich aufgrund seines beinahe unermüdlichen Funktionsumfangs speziell im Bereich der Postproduktion sehr auch für semiprofessionelle und sogenannte Bedroom Producer eignet ist längst kein Geheimnis mehr. Während andere DAWs aufgrund intuitiver Benutzeroberflächen und Workflows sehr auf Kreativität und Trackbuilding ausgerichtet sind, ist Pro Tools darüber hinaus auch eine Produktionsmaschine und besonders stark in der Arbeit mit Audiofiles sowie im final Mix.

Unser Dozent Georg schätzt Pro Tools jedoch auch gerade wegen seiner Stärke im Audio-Bereich als super Tool zum Produzieren elektronischer Musik, speziell wenn (analoge oder elektronische) Musikinstrumente zum Einsatz kommen.

In diesem Kurs werdet Ihr diese mächtige Software praktisch kennenlernen, gemeinsam einen kompletten Workflow durcharbeiten und an allen Schnittstellen - vom Recording der Instrumente über den Einsatz von EQs und Kompressoren bis hin zum final Mixdown - praktisch Hand anlegen - am Rechner, im Maclab, im Proberaum sowie im Recording Studio.

Kurs-Bausteine

Tag 1 & Tag 2

Einführung in Pro Tools & Recording von Elektronischen Instrumenten (Schulungsraum)
Pro Tools
Audio Tracks
Aux Tracks
Midi Tracks
Modes (Shuffle, Grid etc.)
Recording Settings (Punch In etc.)
Edit/Mixing Window
Plugins
Automationen
Recording von Elektronischen Instrumenten (Schulungsraum)
MIDI (Multi Clock, MIDI Setup)
Symmetrisch vs Unsymetrisch
Pegel
Aufnahme
Editing in ProTools
Time Stretching

Tag 3

Recording von Instrumenten (noisy Rooms)
Mikrofonierung
Kopfhörer Mixes für Musiker
Klick-Spuren

Tag 4

Hybrid Mixing – Equipment  (Maclab)
Hardware Kompressoren / Plugin Pendants
Hardware EQs / Plugin Pendants
Verschiedene Hall und Delays / Plugin Pendants

Tag 5 & 6

Hybrid Mixing (Studio nhow)
Routing
Replacing Plugins
Setup Sheets und Alternativen
Mixing

 

Ähnliche Kurse

Preis 399 €

6 (Tage)


Start 07.09.2017Location noisy Academy | Maclab Termine 07.09.2017
14.09.2017
21.09.2017
28.09.2017
05.10.2017
12.10.2017

je 18:30-22:30 Uhr
Plätze verfügbar 4 / 12 Bereich Art CourseLevel All