COACHES

DJ Reaf


DJ, Producer

Aktiv seit nun mehr als 27 Jahren hat DJ Reaf in fast jedem relevanten Club in Berlin, aber auch allen anderen Bundesländern und europaweit seine musikalische Geschichte auf die Plattenteller gelegt. Zudem war er ein aktiver Teil und Zeitzeuge der jungen Berliner Underground Szene rund um den Royal Bunker, Aggro Berlin und begleitete viele Künstler die heute zur Elite der deutschen Rap Szene gehören auf ihrem Weg. Sein Style lässt sich am besten als eine Reise durch die verschiedene Genres beschreiben ohne sich eine musikalische Barriere im Kopf aufbauen zu lassen. So ist er neben seinen Aktivitäten als Club DJ, Beatproducer und Booker auch Live DJ in einer Metalband und hat immer ein Auge offen für neue Talente.

Resident DJ: Das Rappening, Straight Outta Berlin, Drop the Bomb, Epic Fail, The Frat @ Tube, Heroes @ Tube, Juice Magazin Party, Urban Zoo @ Peral
Support DJ (Past & Present) CPS, Rhymin Simon, Bushido & Fler (2001/2002), Kool Savas/Fuat, Kontra K, Kaisa, GBZ Babbasoundz, Sentino, DVO & Checan, KC Da Rockee, Mr. Night & Potna Pot (Ex-KMC) B-Tight, Digler & Vader, Megaloh, Scoob Rock (Schweden), Kronzeugen, Sentino, Hammer & Zirkel, AK & Capital, Sean Stahlkopf (Garma Kang), Takt32, Orgi69, Silla, SXTN, Frauenarzt, Greeny Tortellini, Sero, Mauli, Außer Kontrolle & Capital, MC Bogy, Plusmacher, Sylabil Spill, Fruchtmax und unzählige mehr….

Live DJ: Tamas (Metal/Hardcore)
Show DJ: Berlin Fucking City Show (2010-2012)
LINKS: